BVS

Der BVS - Der Bundesverband des Deutschen Sanitätsfachhandels

Der BVS vertritt die fachlichen Interessen des Sanitätsfachhandels. Darüber hinaus dessen allgemeine, berufliche und soziale Interessen. 

Dazu gehören u.a.: Die fachlichen Interessen des Sanitätsfachhandels gegenüber dem Gesetzgeber, Behörden Kostenträgern und anderen Institutionen sowie der Öffentlichkeit; die fachlichen und wirtschaftlichen Interessen des Sanitätsfachhandels gegenüber anderen Teilnehmern in der Wirtschaft.

Aktuelles

Meldung vom 14.04.2021


BVS-Vorstandsvorsitzender Klaus Kreutzer zum Mitglied im DIHK-Ausschuss für Gesundheitswirtschaft berufen

Der Vorstand des Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hat den BVS-Vorstandsvorsitzenden Klaus Kreutzer zum Mitglied seines Ausschusses für Gesundheitswirtschaft berufen. Die Berufung erfolgt für die Ausschussperiode 2021 bis 2024.

Über den BVS

Der BVS ist der Bundesverband für den Sanitäts-Fachhandel in Deutschland. Der BVS vertritt die fachlichen Interessen des Sanitätsfachhandels. Darüber hinaus dessen allgemeine, berufliche und soziale Interessen.

Aktuelles

Der Sanitätsfachhandel ist Problemlöser bei zahlreichen chronischen und akuten Gesundheitsproblemen sowie Anbieter von präventiven Hilfsmitteln.  Hier stellen 

Zahlen & Daten

Die Anzahl der Sanitätshäuser in Deutschland beläuft sich aktuell auf circa 3.000. Der Sanitätshausmarkt ist hoch dynamisch und durch stetiges Nachfragewachstum bei steigendem Kostendruck gekennzeichnet ...

Infos

Im Umfeld der Sanitätshausbranche finden sich zahlreiche Fachbegriffe für Produkte und Dienstleistungen, die uns im „normalen Alltag“ nicht begegnen.  Hier stellen wir die wichtigsten Fachbegriffe vor.